Abonnieren Sie gleich unseren kostenlosen Newsletter.

Ich interessiere mich für folgende Themenbereiche:

Unternehmerinnen-Stammtisch 2018

Die Lackiererbranche ist bekanntlich eine eher von Männern dominierte Branche. Aus diesem Grund widmet TOPLAC beim jährlichen „traditionellen“ Unternehmerinnen-Stammtisch einen Nachmittag den Damen der Lackier- und Industrielackbetriebe mit einem interessanten Ausflug in die Region um Dresden.

 

Der diesjährige Unternehmerinnen-Stammtisch führte uns in die Sächsische Schokoladenmanufaktur nach Heidenau. In dem knapp 120 Jahre alten Gebäude der ehemaligen Ludwig-Richter Schule in Heidenau, hat sich Marcus Schürer mit seinem Team eine beeindruckende Schokoladenwelt aufgebaut, die Besucher mit handgefertigten Köstlichkeiten der besonderen Art lockt.

 

Bei einer Führung durch die Manufaktur, hatten wir Gelegenheit in die verschiedenen Arbeitsschritte der Schokoladenproduktion hinein zu schnuppern. Dabei haben wir auch viel Wissenswertes rund um die kostbare Bohne erfahren. Dem Inhaber Marcus Schürer merkt man beim Rundgang durch seinen Betrieb die Leidenschaft zu seinem Fachgebiet Schokolade deutlich an, das machte die Führung sehr kurzweilig und interessant. Besonders stolz ist er auf die hauseigene Produktion der Schokoladenrohmasse, ein Vorteil, den die wenigsten Schokoladenmanufakturen seinen Kunden bieten können.

 

 

Als nächstes konnten wir uns auch selbst etwas kreativ und handwerklich betätigen. Beim Kurs „Marzipan modellieren und schminken“ konnte jede Besucherin einen kleinen Affen aus Marzipanmasse modellieren. Mit kleinen Hilfestellungen vom Kursleiter, gingen die Arbeitsschritte leicht von der Hand, sodass jede Teilnehmerin ein Erfolgserlebnis verbuchen konnte. Dabei entstanden einige wirklich schöne und auch sehr witzige Exemplare, auf die man durchaus stolz sein kann.

 

 

Im Anschluss an die Führung durch die liebevoll renovierte ehemalige Schule und den Marzipankurs haben wir uns dann noch im angeschlossenen Verkaufsladen umgeschaut und uns das ein oder andere leckere Mitbringsel gesichert. Die Schokoladenmanufaktur bietet seinen Gästen ein sehr gemütliches Ambiente, freundlichen Service und außergewöhnliche Köstlichkeiten, den man nur schwer widerstehen kann. Absolut empfehlenswert für alle Naschkatzen!

 

 

Bei dem anschließenden Abendessen konnten sich unsere Gäste angeregt über Neuigkeiten austauschen und nach den süßen Verführungen des Tages noch einen herzhaften Abschluss genießen. Da wir die Unternehmerinnen aus den regionalen Lackierereien und Industrielackierbetrieben schon seit vielen Jahren auf ein jährliches Treffen einladen, kennen sich die Damen zum Teil schon sehr gut und freuen sich auf das regelmäßige Wiedersehen in aufgelockerter Runde.

 

«« zurück zur Übersicht