Topseller
3M Perfect-It Gelcoat Medium Cutting Compound + Wax 36105E
3M Perfect-It Gelcoat Medium Cutting Compound + Wax 36105E
Inhalt 0.473 Liter (71,22 € * / 1 Liter)
33,69 € *
3M™ Perfect-It™ Gelcoat Light Cutting Polish + Wax, 509 g, 473 ml, 36109E
3M Perfect-It Gelcoat Light Cutting Polish + Wax 36109E
Inhalt 0.473 Liter (67,83 € * / 1 Liter)
32,08 € *
3M boat Wax 36112E
3M Perfect-It Boots Wax 36112E
Inhalt 0.473 Liter (63,85 € * / 1 Liter)
30,20 € *
3M Perfect-It Gelcoat Heavy Cutting Compound 36102E
3M Perfect-It Gelcoat Heavy Cutting Compound 36102E
Inhalt 0.946 Liter (67,90 € * / 1 Liter)
64,24 € *
Artikelbild T000362
Menzerna Super Heavy Cut Compound 300
Inhalt 0.25 Liter (61,88 € * / 1 Liter)
ab 15,47 € *
Artikelbild MENZ00002
Menzerna Medium Cut Polish 2500
Inhalt 1 Liter
24,95 € *
Artikelbild T000365
Menzerna 3 in 1 One Step Polish
Inhalt 0.25 Liter (66,50 € * / 1 Liter)
ab 16,62 € *

Hochwertige Autopolituren online kaufen

Zur professionellen Lackaufbereitung gehört eine gründliche Lackpflege mit Autopolituren. Meistens zeigt sich erst nach der Fahrzeugwäsche, wie intensiv Kratzer und Hologrammbildung den Glanz beeinträchtigen. Auch werden besonders im Sonnenlicht erste Anzeichen von Vermattungen des Lackes erkennbar. Mit dem Polieren Ihres Autolacks gehören diese Verblassungen der Vergangenheit an.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis




  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Die Aufgaben von Autopolituren

Autopolituren sollen angegriffene, spröde oder verwitterte Lackoberflächen glätten. Deshalb enthalten sie mikrofeine Schleifanteile, die einen winzigen Teil der Lackoberfläche abarbeiten. Es gibt Autopolituren mit groben, mittleren, feinen und extra feinen Körnungen.

Machen Sie sich für die richtige Auswahl der Autopolitur also zunächst einen Überblick über die vorhandenen Schäden. Ist eine Kratzer Politur erforderlich? Oder sollen andere Unebenheiten geglättet werden? Je nach tiefe der Kratzer oder Risse sind andere Autopolituren zu nutzen. Für sehr flache oder minimale Schädigungen im Lack sind feine oder extra feine Körnungen ausreichend, denn die abzutragende Schicht ist nur gering. Bei sehr tiefen Schrammen allerdings sollten Sie auf mittlere und grobe Körungen zurückgreifen.

Wirkungsweise von Autopolituren

Um Ihren Autolack richtig zu pflegen gehört auch die Autopolitur dazu. Gerade dann, wenn Sie nach der Autowäsche sehen, dass sich Schmutzpartikel in die Oberfläche Ihres Lacks gegraben oder Kratzer diesen beschädigt haben, sollte eine Autopolitur Abhilfe schaffen. Stellen Sie Ihr Fahrzeug nach der Waschung in den Schatten und warten Sie ab, bis es vollständig trocken ist. Die Autopolituren sollten dann mit leichtem Druck und kleinen kreisenden Bewegungen auf den Lack aufgetragen werden. Achten Sie aber darauf keine zu großen Flächen zu bearbeiten. Arbeiten Sie mit Hilfe eines Pads oder mit einem Auftragsschwamm. Mit einer Vor- und Rückwärtsbewegung sind Sie auf der sicheren Seite. Bedecken Sie den zu polierenden Teil gleichmäßig und vollständig mit der Autopolitur und warten Sie, bis diese milchig wird. Je nach Herstellerangaben der Autopolitur gelten hier verschiedene Vorgaben. Mit Hilfe eines Mikrofasertuchs erfolgt im Anschluss das Abpolieren mit mäßigem Druck entgegen der Polierrichtung. Überprüfen Sie durch das Überstreichen mit der Handaußenfläche, ob sich der Lack glatt anfühlt und entfernen Sie gegebenenfalls die Reste der Autopolitur. Um den Vorgang abzuschließen, sollten Sie den Lack im letzten Schritt noch versiegeln.

Fachgerechte Autopolitur mit dem geeigneten Zubehör

Nutzen Sie zum Polieren immer ein sauberes Polierpad. Achten Sie darauf nicht zu viel Politur zu verwenden. Ebenfalls ist es möglich Poliermaschinen zu verwenden, mit denen Sie Zeit und Kräfte sparen. Achten Sie hier aber auf einen schwachen Druck und nur geringe bis mittleren Umdrehungen beim Aufpolieren Ihres Autolacks. So vermeiden Sie ein Überhitzen des Lacks.

Möchten Sie das notwendige Zubehör nicht einzeln kaufen, können Sie sich auch Poliersets von AllorA bestellen. So erhalten Sie die Autopolitur, Polierwachs und das dazu geeignete Polierpad, Lammfellpad und Mikrofasertuch in einem. Möchten Sie mit einer Poliermaschine arbeiten haben wir für Sie auch diesbezüglich ein Autopolitur Set von AllorA im Sortiment. Mit den Autopolitur Sets können Sie nach der Reinigung und Trocknung Ihres Autos direkt mit dem Polieren beginnen. Selbstverständlich bieten wir auch die Menzerna Polituren an, wie beispielsweise Menzerna Power Protect Ultra Politur. Dieses Produkt sorgt sowohl für die Hochglanzpolitur als auch für die Versiegelung des Lacks.

Poliermittel für Ihr Auto bei TOPLAC kaufen

Achten Sie, je nachdem ob Sie Hand- oder Maschinenpolituren bevorzugen, auf die jeweiligen Herstellerangaben der Autopolituren, Versiegelungen und Wachse in unserem Sortiment. Diese finden Sie bei den einzelnen Produkten unter Datenblätter. Sie sind Neuling was das Polieren angeht? Auch für Sie haben wir das passende Produkt. Die Risk Free Polituren von AutoMagic sind ideal zu verarbeiten mit den passenden Risk Free-Polierschwämmen und der Cyclo Poliermaschine 6CE.

In unserem Onlineshop bieten wir für alle Lacktypen und Lacksituationen die richtige Autopolitur. Das sind Polituren der Extraklasse - direkt aus den USA. Unter den Marken AutoMagic, AllorA oder 3M finden Sie qualitativ hochwertige Polierprodukte und Spezialprodukte für den Lackierer. So verfügen wir beispielsweise über professionelle Finishpolituren, die in der Automobil-Serienfertigung getestet und eingesetzt werden.

Haben Sie Fragen zu unseren Autopolituren? Dann kontaktieren Sie uns gern!

Die Aufgaben von Autopolituren Autopolituren sollen angegriffene, spröde oder verwitterte Lackoberflächen glätten. Deshalb enthalten sie mikrofeine Schleifanteile, die einen winzigen Teil der... mehr erfahren »
Fenster schließen

Die Aufgaben von Autopolituren

Autopolituren sollen angegriffene, spröde oder verwitterte Lackoberflächen glätten. Deshalb enthalten sie mikrofeine Schleifanteile, die einen winzigen Teil der Lackoberfläche abarbeiten. Es gibt Autopolituren mit groben, mittleren, feinen und extra feinen Körnungen.

Machen Sie sich für die richtige Auswahl der Autopolitur also zunächst einen Überblick über die vorhandenen Schäden. Ist eine Kratzer Politur erforderlich? Oder sollen andere Unebenheiten geglättet werden? Je nach tiefe der Kratzer oder Risse sind andere Autopolituren zu nutzen. Für sehr flache oder minimale Schädigungen im Lack sind feine oder extra feine Körnungen ausreichend, denn die abzutragende Schicht ist nur gering. Bei sehr tiefen Schrammen allerdings sollten Sie auf mittlere und grobe Körungen zurückgreifen.

Wirkungsweise von Autopolituren

Um Ihren Autolack richtig zu pflegen gehört auch die Autopolitur dazu. Gerade dann, wenn Sie nach der Autowäsche sehen, dass sich Schmutzpartikel in die Oberfläche Ihres Lacks gegraben oder Kratzer diesen beschädigt haben, sollte eine Autopolitur Abhilfe schaffen. Stellen Sie Ihr Fahrzeug nach der Waschung in den Schatten und warten Sie ab, bis es vollständig trocken ist. Die Autopolituren sollten dann mit leichtem Druck und kleinen kreisenden Bewegungen auf den Lack aufgetragen werden. Achten Sie aber darauf keine zu großen Flächen zu bearbeiten. Arbeiten Sie mit Hilfe eines Pads oder mit einem Auftragsschwamm. Mit einer Vor- und Rückwärtsbewegung sind Sie auf der sicheren Seite. Bedecken Sie den zu polierenden Teil gleichmäßig und vollständig mit der Autopolitur und warten Sie, bis diese milchig wird. Je nach Herstellerangaben der Autopolitur gelten hier verschiedene Vorgaben. Mit Hilfe eines Mikrofasertuchs erfolgt im Anschluss das Abpolieren mit mäßigem Druck entgegen der Polierrichtung. Überprüfen Sie durch das Überstreichen mit der Handaußenfläche, ob sich der Lack glatt anfühlt und entfernen Sie gegebenenfalls die Reste der Autopolitur. Um den Vorgang abzuschließen, sollten Sie den Lack im letzten Schritt noch versiegeln.

Fachgerechte Autopolitur mit dem geeigneten Zubehör

Nutzen Sie zum Polieren immer ein sauberes Polierpad. Achten Sie darauf nicht zu viel Politur zu verwenden. Ebenfalls ist es möglich Poliermaschinen zu verwenden, mit denen Sie Zeit und Kräfte sparen. Achten Sie hier aber auf einen schwachen Druck und nur geringe bis mittleren Umdrehungen beim Aufpolieren Ihres Autolacks. So vermeiden Sie ein Überhitzen des Lacks.

Möchten Sie das notwendige Zubehör nicht einzeln kaufen, können Sie sich auch Poliersets von AllorA bestellen. So erhalten Sie die Autopolitur, Polierwachs und das dazu geeignete Polierpad, Lammfellpad und Mikrofasertuch in einem. Möchten Sie mit einer Poliermaschine arbeiten haben wir für Sie auch diesbezüglich ein Autopolitur Set von AllorA im Sortiment. Mit den Autopolitur Sets können Sie nach der Reinigung und Trocknung Ihres Autos direkt mit dem Polieren beginnen. Selbstverständlich bieten wir auch die Menzerna Polituren an, wie beispielsweise Menzerna Power Protect Ultra Politur. Dieses Produkt sorgt sowohl für die Hochglanzpolitur als auch für die Versiegelung des Lacks.

Poliermittel für Ihr Auto bei TOPLAC kaufen

Achten Sie, je nachdem ob Sie Hand- oder Maschinenpolituren bevorzugen, auf die jeweiligen Herstellerangaben der Autopolituren, Versiegelungen und Wachse in unserem Sortiment. Diese finden Sie bei den einzelnen Produkten unter Datenblätter. Sie sind Neuling was das Polieren angeht? Auch für Sie haben wir das passende Produkt. Die Risk Free Polituren von AutoMagic sind ideal zu verarbeiten mit den passenden Risk Free-Polierschwämmen und der Cyclo Poliermaschine 6CE.

In unserem Onlineshop bieten wir für alle Lacktypen und Lacksituationen die richtige Autopolitur. Das sind Polituren der Extraklasse - direkt aus den USA. Unter den Marken AutoMagic, AllorA oder 3M finden Sie qualitativ hochwertige Polierprodukte und Spezialprodukte für den Lackierer. So verfügen wir beispielsweise über professionelle Finishpolituren, die in der Automobil-Serienfertigung getestet und eingesetzt werden.

Haben Sie Fragen zu unseren Autopolituren? Dann kontaktieren Sie uns gern!

Zuletzt angesehen