Abonnieren Sie gleich unseren kostenlosen Newsletter.

Ich interessiere mich für folgende Themenbereiche:

Color Motion Stammtisch bei TOPLAC

ColorMotion Stammtisch bei Toplac

Wir ziehen das Netzt noch fester….

haben die ColorMotion-Mitglieder beschlossen. Sie werden gemeinsam in den nächsten Wochen mit Unterstützung von Glasurit eine Neuerung am Reparaturmarkt gestalten: Die Betriebe tragen ihre wichtigsten Unternehmensdaten und Qualifikationen für einen Schadensfall in eine Internetplattform ein. Auf dieser Plattform erhalten Versicherungen, Flottenbetreiber und weitere an der Schadensteuerung interessierten Unternehmen einen Zugriff. Alle Schritte
und Aktivitäten die notwendig sind, diese Versicherungen, Flottenbetreiber usw. mit der Plattform ( und damit mit den Fachbetrieben) zu verknüpfen, werden von Glasurit übernommen.

Somit arbeitet praktisch für jeden auf der Plattform präsenten Fachbetrieb der Glasurit-Experte mit den Schadensteuerern zusammen – und das ist für den Fachbetrieb eine kostenlose Dienstleistung von
ColorMotion!

 

ColorMotion-Stammtisch bei TOPLAC

… interessante Gespräche auchin den Pausen und der Gedanken-

austausch untereinander gehören

einfach mit dazu

Lutz Poweleit – Geschäftsführer von TOPLAC eröffnete den ColorMotion-Stammtisch ColorMotion-Stammtisch bei TOPLAC
ColorMotion-Stammtisch bei TOPLAC Herr Bitzer von der Firma Glasurit und Herr Dipl. Finanzwirt Wobker (Vereinigung zur Mittelstandsförderung) gaben interessante Informationen zum Thema Schadensteuerung und Förderprogramme für den Mittelstand an die Teilnehmerweiter.

 

Alle, die an diesem „Netz“ ziehen und knüpfen sind davon überzeugt, dass sich das vorteilhaft auf die Auftragssituation der Betriebe auswirken wird.

Und weil eine qualitativ hochwertige Auftragsbearbeitung auch Investitionen erfordert, gab es dazu im zweiten Teil der Veranstaltung gleich noch interessante Hinweise vom Profi: Herr Diplom-Finanzwirt Wobker von der Vereinigung zur Mittelstandsförderung zeigte uns einen Weg durch den „Förderungs-Dschungel“. An seiner Hand bzw. mit seiner professionellen
Hilfe sollte es den interessierten Unternehmen gelingen, die aktuellen Förderprogramme zu nutzen und die gesetzlich möglichen erheblichen Fördermittel zu erhalten – und das sind keine kleinen Summen.

Und jetzt gilt: Erfolg hat drei Buchstaben – TUN ! …oder mit anderen Worten: los geht´s!

Bei Fragen steht Ihnen das TOPLAC-Team gern zur Verfügung.

 

«« zurück zur Übersicht